Makramee Blumenampel

DIY: Makramee Blumenampel

Seit Längerem liebäugele ich schon mit den schönen Blumenhängern und -ampeln, um unsere kleine Dschungel-Ecke im Wohnzimmer noch etwas aufzuhübschen und weil ich noch Garn von meinem Wandmakramee über hatte, habe ich einfach beschlossen selber eine Makramee Blumenampel zu knüpfen.

Da ich vor einigen Wochen auf meinem Instagram-Account ein Wandmakramee verlost habe und ich mehrfach gefragt wurde, wie ich das gemacht habe, dachte ich mir, ich filme es einfach mal mit. Zuerst wollte ich euch einen Blogbeitrag dazu schreiben, aber mal ehrlich, wer hätte eine Anleitung in Textform schon verstanden?! Ich selber werde nämlich aus Knüpf-, Häkel- oder Strickanleitungen auch nicht schlau! Deshalb bekommt ihr hier nur die Info was ihr braucht und in einem IGTV findet ihr dann das Video, wie eine Makramee Blumenampel selber machen könnt.

Was ihr braucht:

  • Baumwollgarn mit einer Stärke von 3 mm:
    • 8x 4,5 m
    • 2x 0,5 m
  • Blumentopf
  • Holzring oder einen alten Gardinenring
  • Ableger/Pflanze
  • Schere

So wird’s gemacht:

Das Video zu dem DIY findet ihr hier.

No Comments

Post a Comment